Bitte updaten Sie Ihren Browser. Die richtige Darstellung der Website kann in diesem alten Browser nicht gewährleistet werden. Weitere Informationen
 
24. August 2022

15. September 2022: Internationaler Tag der Demokratie

 
 

Dass die Demokratie einmal derart unter Druck geraten würde, hätten sich wohl die Wenigsten vorstellen können. Umso wichtiger ist es deshalb, sich ihrer immer wieder zu vergegenwärtigen, sie zu pflegen – und sie weiterzuentwickeln. Demokratie ist Gemeinschaft und funktioniert nur, wenn sie mit Engagement gelebt wird – im Alltag, aber natürlich auch an Festtagen wie dem 15. September, der 2007 von der UNO als Internationaler Tag der Demokratie ausgerufen wurde. Seit letztem Jahr übernimmt der Campus für Demokratie die Koordination der über hundert Veranstaltungen im ganzen Land. Auf einer interaktiven Karte kann sich jede und jeder schnell eine Übersicht über die Aktionen am Tag der Demokratie verschaffen. Zum Beispiel kann man in diesem Rahmen am Bildungstag der Jugendarbeit Graubünden in Chur teilnehmen, der auf die Rechte auf Mitsprache, Beteiligungsformen, Strukturen und Angebote in Gemeinden & Kanton, Kirchen und im Gemeinwesen fokussiert. Der Campus für Demokratie ist ein Projekt der Stiftung Dialog, die sich seit bald einem halben Jahrhundert für politische Bildung und Partizipation einsetzt.

Hier gehts zum Artikel in unserem Newsletter.