Bitte updaten Sie Ihren Browser. Die richtige Darstellung der Website kann in diesem alten Browser nicht gewährleistet werden. Weitere Informationen
 
Architekturbiennale Venedig, 20. Oktober 2023

Internationales Symposium: CoLABORATORY OF FUTURE

 
 
 (Bild: bink)
(Bild: bink)

«coLABORATORY OF FUTURE» findet am 20. und 21. Oktober 2023 an der Architekturbiennale in Venedig statt. Als sechste Folge von «get involved» von bink (Oe) will es der baukulturellen Bildung für junge Menschen eine internationale Plattform bieten. Zum ersten Mal wird die Veranstaltung trinational mit Archijeunes (CH) und Architektur und Schule (D) im Österreichischen, Deutschen und Schweizer Pavillon organisiert. «coLABORATORY OF FUTURE» befasst sich mit den Themen «Klima, Wandel, Engagement».

Die Session im Schweizer Pavillon am 20.10. nachmittags führt Archijeunes zusammen mit dem LabforKids und i2A durch. Weitere Vertreter:innen des „Langen Tisch baukulturelle Bildung Schweiz“ sind mit Statements präsent. Gemeinsam wollen wir vertiefend reflektieren, wie sich der drängende Wandel hin zu einer nachhaltig gebauten Umwelt in der Praxis der baukulturellen Bildung konstruktiv mitgestalten lässt. Referate mit Beispielen aus der Praxis geben Einblick, was heute bereits dafür gemacht wird – und was und wo es noch zu tun gibt. Zur Anmeldung registrieren Sie sich bitte unter diesem Link.