Bitte updaten Sie Ihren Browser. Die richtige Darstellung der Website kann in diesem alten Browser nicht gewährleistet werden. Weitere Informationen
 
Raumwahrnehmung

lerjentours. Agentur für Gehkultur

 
 

Marie-Anne Lerjen ist Spazierkünstlerin. 2011 hat sie «lerjentours. Agentur für Gehkultur» in Zürich gegründet. Sie hat sich dem gehenden Experimentieren verschrieben. Viele von ihr entwickelte Walks gehen der Frage nach, wie man durch die Art, wie man zusammen spaziert, die Wahrnehmung der Orte verstärken kann. Aus ihrer künstlerischen Praxis heraus hat sie bereits unterschiedlichste orts- und kontextangepasste “Walkshops” für verschiedene Zielgruppen entworfen und umgesetzt (Schulklassen, Studierende, StadtführerInnen, etc.). Ihre Schwerpunkte sind die sinnlich-körperliche Raumwahrnehmung und performative Interventionen.

Vor ihrer selbständigen Tätigkeit hat sie zwölf Jahre am Institut für Geschichte und Theorie der Architektur der ETH Zürich als Redaktorin für Architekturausstellungen und -publikationen gearbeitet. Am gleichen Institut unterrichtet sie seit 2012 nebenberuflich im «Master of Advanced Studies Programm für Geschichte und Theorie der Architektur».