Bitte updaten Sie Ihren Browser. Die richtige Darstellung der Website kann in diesem alten Browser nicht gewährleistet werden. Weitere Informationen
 
Netzwerktagung

Baukulturvermittlung als gesellschaftliche Verantwortung

 
 

Das Symposium “Baukulturvermittlung als gesellschaftliche Verantwortung” am 21.9.2018 in Zug ersetzte die traditionelle Archijeunes-Netzwerktagung.

Unter dem Titel «Baukulturvermittlung als gesellschaftliche Verantwortung» organisierte das Bauforum Zug mit Unterstützung von Archijeunes, der Konferenz Bildschulen Schweiz und des S AM Schweizerische Architekturmuseum am 21. September 2018 in Zug ein nationales Symposium. Den festlichen Schlusspunkt setzte der offizielle Launch der Online-Plattform www.archijeunes.ch.

Anlässlich der Tagung unterzeichnten Archijeunes, die Konferenz der Bildschulen Schweiz, das Schweizerische Architekturmuseum S AM sowie Ville en Tête und das istituto internazionale di architettura i2a einen offenen Brief an Bundesrat Berset.

Die Vorträge der Tagung stehen hier zum Download bereit:

Begrüssung
Thomas Baggenstos, Projektträgerschaft, Präsident Bauforum Zug, Jacqueline Falk, Kulturbeauftragte Stadt Zug, Aldo Caviezel, Leiter Amt für Kultur Kanton Zug und Präsident Konferenz der kantonalen Kulturbeauftragten KBK

Baukulturvermittlung als gesellschaftliche Verantwortung
Thomas Schregenberger, Präsident Archijeunes

Gestalterische Praxis mit Kindern und Jugendlichen
Sabine Gysin, Präsidentin Konferenz Bildschulen Schweiz

Architektur und Baukulturvermittlung im Museum
Andreas Ruby, Direktor S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Grundlagenforschung zur Baukulturvermittlung
Caspar Schärer, Dipl. Arch. ETH/SIA, Publizist

Baukultur in die Bildung!
Archijeunes, Konferenz der Bildschulen Schweiz, Schweizerisches Architekturmuseum S AM, istituto internazinale di architettura i2a, Ville en Tête

Begrüssung Nachmittag
Barbara Windholz, Projektleitung LAB, K‘werk Zug

Grusswort
Reto Wyss, Regierungsrat, Bildungs- und Kulturdirektor Kanton Luzern

Baukulturelle Bildung an Pädagogischen Hochschulen
Elisabeth Gaus Hegner, Beirat Archijeunes, Projektleiterin Evaluation Baukultur in Schulen, Fachdidaktikerin Kunst und Design/ Architektur mit Kindern & Jugendlichen

Baukulturvermittlung in Österreich
Dr. Verena Konrad, Direktorin vai Vorarlberger Architektur Institut

Plattform archijeunes.ch
Sibylle Grosjean, Geschäftsführung Archijeunes

Das Datum der nächsten Netzwerktagung folgt auf diesem Kanal.